Willkommen auf unserer Homepage!

Neuigkeiten

Sommerferien

Während der Sommerferien findet kein Karatetraining statt, da die Halle aus Renovierungsgründen geschlossen bleibt.
Der Trainingsbetrieb wird mit dem Kindertraining am Donnerstag, den 31.8.17 und das Kobudotraining am Montag, den 4.9.17 wieder aufgenommen.
Wir wünschen schöne Ferien!

Gürtelprüfungen 13.7.17

Donnerstag den 13.7.17 wurden im Verein Gürtelprüfungen abgelegt. 
In der Schülergruppe bestanden insgesamt acht junge Karatekas ihre Prüfung, davon sechs zur Zwischenstufe und zwei zur ganzen Stufe.
Dem jeweiligen Prüfungsprogramm entsprechend wurden Kihon, Kata, Kumite, Selbstverteidigung und Fallschule vorgeführt.

Die erfolgreichen Prüflinge der Schülergruppe, v.l.: h. Trainer Klaus Riedel, Bilal Kibar (grün), Charleen Schneider (blau-grün), Leonardo Gudat (blau-grün), Jessica Kuhnhen (blau-grün), Carolin Curwy (grün), v. Jenny Fisahn (orange-gelb), Niko Schulte(grün-orange), Hesham Hakimi (orange-grün)

In der Jugendgruppe bestanden Andre Roth (l. 3. Kyu) und Emanuel Dragoi (r. 2. Kyu) ihre Prüfungen.

Wir beglückwünschen die erfolgreichen Karatekas zu ihren neuen Graduierungen!

Familienfreizeit Rheine 2017

Von Freitag den 9.6. bis Sonntag den 11.6. fand auch dieses Jahr die Karate- und Familienfreizeit des Vereins statt.
18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten über das Wochenende in Rheine an vielen verschiedenen spielerischen und sportlichen Aktivitäten teilnehmen.
Noch am ersten Abend ging es direkt nach dem Abendbrot in die Halle. Nach einer Stude Kihon und Selbstverteidigung zogen wir zurück in den Aufenthaltsraum, um den ersten Spieleabend einzuläuten.

 

Am nächsten Morgen traf man sich beim Frühstück, um im Anschluss schon wieder zur ersten Einheit des Tages zu wandern. Trainingsthema war die Kata Sochin. Da sich bislang noch nicht viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer intensiver mit der hohen Dan- Kata auseinandergesetzt haben, hatte die gesamte Gruppe die Möglichkeit, sie gemeinsam neu zu lernen.

 

 

 

Nachmittags nahmen wir wie im Jahr zuvor  Programmpunkt Bogenschießen teil.
Die Ralley, welche Bogenschießen und Rollerfahren verband, wurde dieses Jahr mit Zeitmessgeräten ergänzt, was zum Teil zu überraschenden Ergebnissen führte.

 

 

 

Nachdem wir uns beim Grillen gestärkt hatten,
kehrten wir nach einer angemessenen Leistungspause in die Halle zurück.

 

 

 

 

 

 

 

Sound Karate stand auf dem Programm, eine Disziplin, wo die kognitiven und koordinativen Fähigkeiten in Verbindung mit Musik geschult werden. Auch hier war für jede Graduierung etwas dabei und weckte in jedem einen Tänzer.

 

 

 

Auch am zweiten Abend fanden wir uns wieder zu einem gemeinsamen Spieleabend zusammen und gingen erst spät zurück in die Kojen.

Frisch ausgeruht kamen wir am Sonntag ein letztes Mal zum Frühstück zusammen, räumten unsere Zimmer auf und begaben uns zur letzten Trainingseinheit. Diese Stunde war ganz der Kata gewidmet, in der wir die Sochin noch einmal genau durchgingen, aber auch die Chinte aus der Familienfreizeit 2016 wiederholten.

 

 

 

Nach dem letzten gemeinsamen Mittagessen verweilten wir noch ein paar Momente beieinander und starteten dann erschöpft, aber zufrieden gen Heimat.

Hier der Link zur Gallerie
 

 

Termine

Juli 2017
MDMDFSS
« Jun   Aug »
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31